.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 123 User online von 1045 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5479 Spiele | 33692 Reviews | 34059 Screenshots | 3767 Downloads | 15269 Videos | 1612 Playlists | 552 Artikel | 375 Easter Eggs | 747 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Vor Team Fortress 2 gab es den Modus Team Fortress schon für Quake (Quake Fortress) und für das erste Half-Life von 1998.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

F1 22

Reviews

Cover vergrößern

Release: 01.07.2022
80.2%
Genre: F1 Rennsport
Thema: --
Brand: Formel 1
Entwickler: Codemasters
Publisher: Electronic Arts
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2022: Platz 32
Best of Alltime: Platz 2012



Splashgames

Wie seine Vorgänger gehört auch F1 22 wieder zu den engsten Favoriten, wenn es darum geht, das Rennspiel des Jahres zu küren. Allerdings liegt dies diesmal vor allem am unglaublich guten Grundgerüst, auf das F1 22 zurückgreifen kann. Große Neuerungen und Veränderungen sucht man dieses Mal nämlich vergeblich. Klar gibt es mit F1 Life und den Supercars einige Neuerungen, doch beides ist mehr eine nette Dreingabe als wirklich eine Spiel verändernde Komponente. So bleiben am Ende, abgesehen von den aktualisierten Teams und Rennkalendern, eigentlich nur ein paar Verbesserungen in der Fahrphysik und kleinere Änderungen, die den Unterschied zwischen F1 2021 und dem diesjährigen Vertreter ausmachen. Da das Fahren aber nach wie vor zum Besten gehört, was es in Sachen Videospiele überhaupt gibt (und sich sogar nochmal ein Stückchen realer anfühlt als letztes Jahr) werden Formel 1-Fans auch ohne riesige Neuerungen wieder eine Menge Spaß haben und mit viel Freude hinter das virtuelle Lenkrad steigen, um Verstappen, Leclerc, Hamilton und Co. herauszufordern.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Splashgames vom 13.07.2022.

Splash Hit Award: Besonders gelungenen Spielen wird von der Splasggames-Redaktion der Splash Hit verliehen.
92%

Game2Gether

Ähnlich wie die Fifa-Reihe für Fußballfans ist die F1-Reihe ein Must-have für alle Formel-1-Fans unter den Zockern. Aber auch wer die aktuelle Saison nicht verfolgt, wird hier seinen Spaß haben. Denn im Ganzen haben wir hier eine umfangreiche Rennsimulation, die dank der vielen Anpassungsmöglichkeiten überraschend einsteigerfreundlich ist und so nicht nur Simulationsenthusiasten begeistert. Sehr schön ist auch die Tatsache, dass man hier von der kurzen Runde auf einer beliebigen Strecke bis hin zur Karriere, bzw. dem Rennwochenende alles realisieren kann. Fehlt eigentlich nur noch der Histroy-Modus, hätte es doch durchaus einen Reiz, mit dem Weltmeister-Ferrari von Schumi über die neuen Rennstrecken zu fahren.

Die Bedeutung des F1-Life-Modus erschließt sich uns nur bedingt. Denn mit den eigentlichen Rennen hat er nicht viel zu tun. Besonders die vielfältigen Einrichtungsoptionen, die es hier gibt, scheinen vor allem zur Vervielfältigung von Mikrotransaktionen eingeführt worden zu sein.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Game2Gether vom 06.07.2022.

G2G Gold Award:
88%

GameStar

F1 22 begeistert mit neuen Autos und perfekter Formel-1-Atmosphäre, das Fahrverhalten könnte aber noch Feinjustierung vertragen.

Passt zu euch, wenn ...

ihr die Formel 1 aus nächster Nähe erleben möchtet.
ihr die neuen Ground-Effect-Autos endlich selbst fahren wollt.
ihr kein Problem damit habt, euch in das Fahrverhalten reinzufuchsen.

Passt nicht zu euch, wenn ...

ihr auch in Rennspielen eine Handlung braucht.
ihr nervöse Autos überhaupt nicht mögt.
ihr auf ein spektakuläres Schadensmodell steht.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 27.06.2022.

Gamestar Gold Award: Den GameStar Gold Award gibt es ab 85% Spielspaß-Punkten.
87%

GamersGlobal

Benjamin Braun
Auch im zweiten Jahr nach der Übernahme durch Electronic Arts, bleibt Codemasters' Formel-1-Simulation einer der besten Vertreter des Genres überhaupt. Auf dem Asphalt selbst halten die Briten mit F1 22 das hohe Niveau mit starker Grafik, tollem Fahrmodell und vielen Anpassungsmöglichkeiten. Dazu wird mit MyTeam-Modus, Karriere, Einzelrennen, Formel 2 (nicht zu vergessen der Zwei-Spieler-Karriere für Multiplayer-Feunde) wieder sehr viel Umfang geboten.

Dennoch ist der neue Serienteil ein kleiner Rückschritt. Auch wenn Neuerungen wie die Supercar-Wettbewerbe oder F1 Life ein wenig frischen Wind bringen, sind sie kein gleichwertiger Ersatz für den fehlenden Story-Modus, der mir im direkten Vorgänger überraschend gut gefiel.

Auf PC mag das mit dem VR-Modus für einen Teil der Spieler etwas anders aussehen, wobei ich es für eher unwahrscheinlich halte, dass allein daraus eine höhere Note auf oder gar über dem Niveau von F1 2021 resultieren könnte. Ich möchte dennoch klar darauf hinweisen, dass meine Wertung den VR-Modus auVerbesserte Motorensounds
Allgemein gute Soundkulisse
Komplett deutsche Vertonung (ohne Heiko Waßer!)f PC nicht berücksichtigt und sich ausschließlich auf die gespielte Xbox-Version bezieht, und auch deshalb etwas tiefer ausfällt als die für die Vorjahresversion.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GamersGlobal vom 27.06.2022.

85%

4players

Die bisher beste virtuelle Abbildung der Königsklasse überzeugt mit realistischer Optik und äußerst nachvollziehbarer Fahrphysik – dank umfassender Einstellungsmöglichkeiten ist die Raserei für Anfänger und Simracing-Profis gleichermaßen empfehlenswert. Nur der sinnlose F1-Life-Modus lässt uns ratlos zurück.


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - 4players - Codemasters bestes Formel 1 Spiel

F1 22: Test - 4players - Codemasters bestes Formel 1 Spiel


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 29.06.2022.

4players Award: Spiele mit einer Wertung ab 85% werden von der 4players-Redaktion mit dem Gold-Player ausgezeichnet.
85%

Gamers.at

Ihr habt eine Wohnung, die ihr mit sündhaft teuren virtuellem Gegenständen ausstatten könnt, dazu virtuelle Kleidung von echten Marken für euren Avatar und Superautos in der Garage. Ich finde es einfach nur peinlich, wie klischeehaft hier reiche Leute dargestellt werden. Das ganze wirkt so, wie wenn Publisher Electronic Arts krampfhaft überlegt hat, wie er Microtransaktionen in das Spiel einbauen kann um seinen Gewinn zu maximieren. Das ist genau das, was die ärgsten Pessimisten vorhersagten, als der FIFA/John Madden-Riese den Entwickler Codemasters übernommen hat. Der virtuelle Plunder von F1 Life kann mit Pitcoins gekauft werden, einer Ingame-Währung, die gegen echtes Geld erhältlich ist. Alles, was man kaufen kann, ist rein kosmetischer Natur und hat absolut keinen Einfluss auf das Gameplay.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamers.at vom 22.07.2022.

80%

Spieletipps.de

Nur noch Platz zwei – Zu viele Neuerungen ohne Mehrwert.

Authentische F1-Rennsimulation mit zu vielen Neuerungen, die keinen echten Mehrwert bieten. Der Vorgänger fühlte sich in vielen Belangen runder an.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Spieletipps.de vom 02.07.2022.

75%

GameReactor

Insgesamt ist F1 22 in einigen Bereichen ein besseres Spiel, aber Aiden Jackson, Casper Ackerman und Devon Butler aus der Braking Point-Serie durch Supersportwagen zu ersetzen, war in unseren Augen ein schlechter Schachzug. Das Spiel spielt sich immer noch gut, hat gute Inhalte für diejenigen, die Fans der Formel 1 sind, aber sie hätten Ressourcen an anderen Orten nutzen und besser abschneiden können. Davon abgesehen, mit den neuen Vorschriften und Autos werden wir dies weiterhin über die letztjährige Ausgabe spielen, aber nur deswegen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameReactor vom 27.06.2022.

70%

Games Aktuell

Ein großer Schritt in die falsche Richtung

Ab dem 01. Juli schlagen Rennsport-Herzen wieder höher. Das offizielle Spiel zur Formel-1-Weltmeisterschaft steht in den Startlöchern. Mit den umfangreichen Regeländerungen der realen Königsklasse, F1 Life und VR bietet Entwickler Codemasters zwar viel Neues, unser Fazit fällt im Vergleich zum Vorgänger F1 2021 dennoch eher ernüchternd aus.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Games Aktuell vom 27.06.2022.

70%

PC Games

Ich warte dann mal lieber auf den F1-Manager.

Durch den aktuellen Boom der Formel 1 und die Regeländerungen zur aktuellen Saison habe ich mir von F1 22 deutlich mehr erhofft. F1 Life und Supercars sind nette Ideen, mehr aber auch nicht. Obwohl der Storymodus im letzten Jahr einige Fremdscham-Momente mit sich brachte, wäre mir eine Fortsetzung lieber gewesen als ein paar schicke Flitzer und ein Spieler-Hub, bei dem ich mir ernsthaft Gedanken mache, ob die Mikrotransaktionen in Zukunft nicht Überhand nehmen. Gameplay-technisch fühlt sich der aktuelle Teil einerseits realistischer an, anderseits brechen die Boliden beim Beschleunigen aus langsamen Kurven viel zu leicht aus. F1 22 wirkt insgesamt durch einige Bugs noch sehr unfertig. Vielleicht hätte sich Codemasters mehr auf andere Dinge als F1 Life konzentrieren sollen. Ich sehe die Kritik an dem Spiel nach der Veröffentlichung schon kommen.


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - PC Games - Ein großer Schritt in die falsche Richtung

F1 22: Test - PC Games - Ein großer Schritt in die falsche Richtung


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei PC Games vom 27.06.2022.

70%

Eurogamer

Auf der Strecke ein mehr als kompetentes, unterhaltsames Rennspiel. Die neuen Lifestyle-Elemente wirken indes fehlplatziert.

Also: F1 22 kaufen? Wenn ihr die Version mit den aktuellsten Strecken- und Fahrerdaten haben möchtet, führt kein Weg daran vorbei. F1 Life oder Supercars sind für mich nicht die großen Kaufargumente, für beinharte Fans vielleicht schon. Wie erwähnt, macht F1 22 nicht viel falsch und es ist ein unterhaltsames, gut funktionierendes Rennspiel, das die Formel 1 prima virtuell zur Geltung bringt. Ein Spiel, mit dem man sich längere Zeit beschäftigen und Spaß haben kann. Reicht euch das als Kaufgrund aus, spricht wenig dagegen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Eurogamer vom 28.06.2022.

Empfehlernswert Award: Empfehlenswerte Spiele werden seit 2015 von der Eurogamer-Redaktion mit dem Silber-Award ausgezeichnet.
Test
ohne
Wertung

Gameswelt

Nur noch mit VR-Brille!

Ich könnte jetzt lange Reden über das Für und Wider jährlicher Updates bei teuren Sportlizenzen schwingen, aber das würde nichts bringen. Man kann akzeptieren, dass Codemasters sein Formel-1-Spiel jährlich nur auffrischt, oder es sein lassen. Es zwingt einen ja niemand zum Kauf. Ich für meinen Teil genieße weiterhin die hohe Qualität, die Codemasters abliefert, auch wenn ich einige unnötige Schnitzer wie den unzureichenden HDR-Support an PC-Monitoren seit Jahren bemängele.

F1 22 bietet das gewohnt zugängliche Rennsportvergnügen mit wunderbarem Spielgefühl und etlichen Optionen, die Anfängern wie Profis entgegenkommen. Ein verbessertes Force Feedback, ein neues Reifenmodell und einige Bonus-Rennen mit Supercars runden das Erlebnis ab. Lediglich den letztjährigen Story-Modus mit seinen Film-Einspielungen vermisse ich, denn der war sehr unterhaltsam. Für mich als PC-Spieler ist das aber nicht allzu wild, denn ich genieße die neue VR-Unterstützung, die in ihrer Implementierung aus Dirt 2.0 übernommen wurde, dafür umso mehr.

Obwohl VR auf dem Papier grafisch unspektakulär wirkt, weil schließlich nur Profi-Rennstrecken ohne besondere Effekte zu sehen sind, bringt mich die Brille dennoch so nah an ein echtes Formel-1-Erlebnis heran, dass ich F1-Spiele künftig nur noch in echtem 3D erleben möchte. Die Rundumsicht in den Kurven, der authentische Blick-Brennpunkt hinter der Halo-Stütze, der gesteigerte Geschwindigkeitsrausch und das Gefühl, mittendrin zu sein, machen in diesem (virtuellen) Sport so viel aus. Konsoleros verpassen hier klar etwas! Schade nur, dass keine alternative Kameraposition angeboten wird. In VR würde ich gerne mal an der Front des Wagens kleben, um mich völlig dem irren Tempo zu ergeben.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gameswelt vom 28.06.2022.

Tipp Award:
Test
ohne
Wertung



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 2362 = 89 Visits + 17 Screenshot- + 971 Video-Views + 0 Downloads + 1285 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 89284722 - Besucher: 11745433::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 30.11.2020 mit 7050 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 662567 / 405612 - Besucher: 62890 / 92768 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:


Entdecke unsere Heftarchive:

Power Play 02/1991

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

Power Play 09/1995

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 02/2005

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 01/2004

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 06/2015

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest