.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 75 User online von 998 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5478 Spiele | 33685 Reviews | 34043 Screenshots | 3766 Downloads | 15210 Videos | 1615 Playlists | 552 Artikel | 375 Easter Eggs | 747 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Henry aus Firewatch hat aus der Heimat Bücher mit in die Wildnis gebracht. Darunter ein Exemplar mit dem Titel "The Patriots". Metal Gear Solid-Fans wissen: So heißt die federführende Organisation hinter den meisten Verschwörungen der Stealth-Spionage-Reihe.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

Ace Combat 7: Skies Unknown

Reviews

Cover vergrößern

Release: 01.02.2019
82.2%
Genre: Action Flugsimulation
Thema: --
Entwickler: Bandai Namco
Publisher: Bandai Namco
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2019: Platz 51
Best of Alltime: Platz 1534



Spieletipps.de

Unberechenbare Luftkämpfe auf höchstem Niveau. Auch in VR eine Klasse für sich! Neue Herausforderungen durch dynamische Wetterverhältnisse.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Spieletipps.de vom 18.01.2019.

Spieletipps Award: Der Award ist nicht an eine bestimmte Wertung gebunden. Wir wollen damit für unsere Leser eine klare Kaufempfehlung aussprechen und wählen unter diesen Gesichtspunkten die entsprechenden Spiele aus.
88%

GamersGlobal

Benjamin Braun:

Ace Combat 7 - Skies Unknown hätte mich durchweg begeistern können, wenn es vollständig im VR-Modus spielbar wäre. Darin wähne ich mich nämlich wirklich mitten im Geschehen und fühle mich beinahe wie Maverick in Top Gun. Genau deshalb verstehe ich nicht, weshalb Bandai VR nicht auch in der Kampagne möglich macht, denn dann würde ich zu einer deutlich höheren Wertung tendieren und wirklich jedem PSVR-Besitzern die Anschaffung der PS4-Version ans Herz legen.

Das klingt jetzt allerdings kritischer, als ihr es verstehen solltet. Denn selbst ohne Berücksichtigung der VR-Inhalte hat mir Skies Unknown viel Spaß gemacht. Es ist sicherlich kein perfektes Spiel, denn gerade bei KI-Verhalten oder Checkpoint-Politik hätte Project Aces noch mehr rausholen können. Gleiches gilt für die Grafik. Nach dem enttäuschenden Assault Horizon und dem überflüssigen Free-to-play-Experiment auf der PS3 vor einigen Jahren, bin ich aber insgesamt wieder mit der Reihe versöhnt.

Das liegt einerseits daran, dass Project Aces die Kernkompetenzen wahrt, wenngleich im Zuge dessen halt auch ohne wirkliche Innovationen. Es gelingt den Entwicklern zudem mit abwechslungsreichem Missionsdesign Langeweile oder die flächendeckende Einkehr von Routinen zu vermeiden. Positiv überrascht bin ich zudem von der Geschichte. In Teilen ist es mir erzählerisch etwas zu Japanisch. Aber die Geschehnisse in den Zwischensequenzen aus einer ganz anderen Perspektive zu schildern, ist wirklich gut gemacht.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GamersGlobal vom 18.01.2019.

85%

PC Games Test in Ausgabe: 03/2019 

Über die hanebüchene Handlung kann ich locker
hinwegsehen.

Die Ace Combat-Reihe ist für mich schon immer
irgendwo ein Wechselbad der Gefühle gewesen. Als
Flugzeugfanatiker habe ich die actiongeladenen
Dogfights schon immer geliebt, aber mit den doch
sehr japanischen Geschichten der Reihe konnte ich
wiederum noch nie etwas anfangen. Schlussendlich
sehe ich das aber so, dass man bei der Reihe locker
über die hanebüchene Handlung hinwegsehen kann, da
der Rest – sprich die tollen Flugzeugmodelle, die
rasanten Dogfights und die abwechslungsreichen
Missionen – mich überzeugt. An Ace Combat 7 hat mir
vor allem gefallen, dass die Entwickler wieder
zurück zu ihren Wurzeln gegangen sind und sich auf
die alten Stärken konzentriert haben. Etwas schade
fand ich lediglich, dass man nicht die gesamte
Kampagne im VR-Modus spielen kann – vielleicht dann
beim nächsten Mal? Bitte, bitte!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei PC Games vom 28.01.2019.

83%

GameZone

Über die hanebüchene Handlung kann ich locker hinwegsehen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameZone vom 28.01.2019.

83%

Games Aktuell Test in Ausgabe: 03/2019 

An Ace Combat 7 hat mir vor allem gefallen, dass die
Entwickler wieder zurück zu ihren Wurzeln gegangen
sind und sich auf die alten Stärken konzentriert
haben. Etwas schade fand ich lediglich, dass man nicht
die gesamte Kampagne im VR-Modus spielen kann –
vielleicht dann beim nächsten Mal? Bitte, bitte!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Games Aktuell vom 28.01.2019.

83%

4players

Explosiv, rasant, knackig, schick: Ace Combat 7 meldet sich mit Wucht und viel Flugspaß zurück. Auf der PS4 kommt ein starker VR-Modus hinzu.


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - 4players - Action über den Wolken

Ace Combat 7: Skies Unknown: Test - 4players - Action über den Wolken


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 18.01.2019.

82%

GameReactor

Die Ace-Combat-Serie feiert ihren Start auf der Playstation 4 und der Xbox One. Der gelingt solide, denn das Game bleibt seinen Wurzeln treu.

Ace Combat 7: Skies Unknown ist ein schönes neues Ace Comba, dessen einziger Fehler der mangelnde Mut der Entwickler ist, etwas Neues zu versuchen. Das Studio wollte wohl in erster Linie die alten Fans beglücken, die schon seit einem Vierteljahrhundert Ace Combat spielen - an eine neue Spielergenerationen wurde dabei scheinbar nicht gedacht. Trotzdem ist es ein spaßiges Spiel, das nur eben ein wenig zu sehr auf Nummer sicher geht, um wirklich großartig sein zu können.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameReactor vom 22.01.2019.

80%

GBase

Ace Combat 7: Skies Unknown hat mich in vielerlei Hinsicht überzeugt. Zum einen gefällt mir die Art und Weise, wie die Geschichte erzählt wird. Durch die Erzählungen von Avie fühlt man sich ihr sehr nahe und nimmt Teil an ihrem Schicksal, auch wenn es sich hier lediglich um ein Kampfflugzeug-Spiel handelt. Auf emotionaler Ebene hat mich die Kampagne dadurch in jedem Fall erreicht, obschon die Geschichte an sich recht austauschbar ausgefallen ist.

Auch die grafische Umsetzung der Sequenzen kann sich sehen lassen und sorgt für einen würdigen Rahmen. Im Cockpit gibt es ebenfalls wenig zu meckern. Da uns mit der Standard- sowie der Experten-Einstellung zwei Steuerungsvarianten zur Verfügung stehen, kommen sowohl Neulinge und Arcade-Fans als auch ambitionierte Flieger auf ihre Kosten. Optisch konnten mich die Ausflüge in luftige Höhen ebenfalls überzeugen, gerade aufgrund der gelungenen Umsetzung der unterschiedlichen Witterungsbedingungen oder Tageszeiten. Kleinere Ungereimtheiten bei den Kollisionen oder auch den Maschinengewehren, die gefühlt etwas schwach auf der Brust sind, wiegen nicht so schwer, als dass sie das Spielgefühl maßgeblich beeinflussen würden.

Abgerundet wird das Spielerlebnis durch einen von der Auswahl an Spielmodi her überschaubaren und dennoch sehr kurzweiligen Mehrspielermodus sowie durch eine nette Beigabe für VR-Spieler, sodass sich Ace Combat7 insgesamt als überzeugendes Gesamtpaket präsentiert.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GBase vom 05.02.2019.

80%

Gamers.at

Ich muss nun ehrlich gestehen, dass ich nie ein großer Fan der Ace Combat Spielreihe war, aber aufgrund der Möglichkeit die spannenden Dogfights in der Virtual-Reality zu erleben machten Teil sieben für mich zu einem Pflichtspiel. Und genau hier sind die großen Stärken des Spiels, denn die Immersion die hier geschaffen wird, ist einfach nur großartig – vorausgesetzt euer Magen und Motion-Sickness machen euch keinen Strich durch die Rechnung. Nur schade, dass man nicht die komplette Kampagne, sondern nur einzelne, abgespeckte Missionen spielen darf. Abgesehen davon bietet Ace Combat 7: Skies Unknown durchwegs gute Genrekost. Das Fluggefühl vermittelt cooles Top Gun-Feeling, die audio-visuelle Umsetzung ist beeindruckend und die Kampagne abwechslungsreich. Punkteabzug gibt es dafür im Missions-Design, vor allem bei den frustrierend gesetzten Checkpunkten. Auch die Story darf durchaus als negatives Highlight gewertet werden, denn die haarsträubende Handlung verleitet mehr zum Fremdschämen, als zum Mitfiebern. Weil das aber noch nie die Stärke von Ace Combat war, können zumindest Fans sicherlich leicht darüber hinwegsehen. Die bekommen dafür mit Skies Unknown einen würdigen Vertreter der Spielreihe, der das Genre aufgrund fehlender, neuer Ideen zwar sicher nicht wieder beleben wird, aber trotzdem sehr viel Spaß macht!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gamers.at vom 06.02.2019.

80%

GameStar Test in Ausgabe: 03/2019 

Ace Combat 7 fesselt mit seinen abwechslungsreichen
Missionen, erreicht mit seiner Story aber nicht den
Zauber älterer Serienteile.


Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - GameStar - Auch der Himmel hat Grenzen

Ace Combat 7: Skies Unknown: Test - GameStar - Auch der Himmel hat Grenzen


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameStar vom 31.01.2019.

78%

Gameswelt

Zäh, zäher, Ace Combat 7

In guten Momenten liefert mir Ace Combat 7: Skies Unknown flotte und launige Action am Himmel, bei der sich Abschüsse gut anfühlen und motivieren. Grafik und Sound setzen das gut in Szene, besonders die verschiedenen Wetterbedingungen sind grafisch wie akustisch ein Knaller. Ich mag auch die ständige Abwechslung innerhalb der Kampagne, sowohl hinsichtlich der Gebiete als auch der gestellten Aufgaben.

Doch das ist leider auch ein Fluch, weil ich mich auf jede Mission neu einstellen muss. Das kann dauern, denn Hilfen oder Rückmeldungen vom Spiel sind Mangelware. Bei einigen Missionen konnte ich mir erst nach zigfachem Scheitern zusammenreimen, wie sie zu schaffen sind. Dennoch blieb teils das Gefühl, auch eine Portion Glück gehabt zu haben, insbesondere wenn es um den Luftkampf ging. Mitunter schaffte ich im vierten oder fünften Anlauf eine Mission problemlos, ohne merklich etwas an meiner Taktik geändert zu haben.

Eine absolute Empfehlung sind dagegen die VR-Missionen. Denn die Virtual-Reality-Einsätze vermitteln sehr überzeugend das Gefühl, wirklich im Cockpit eines Kampfjets zu sitzen. Speziell bei Verwendung eines Flightsticks kommt hier Top-Gun-Feeling auf, denn ihr steuert das Flugzeug frei und kämpft deshalb mit einer irren Dynamik gegen feindliche Jäger. Aufgrund der schnellen Bewegungen und abrupten Richtungswechsel sollten Leute mit einem schwachen Magen oder Anflügen von Motion Sickness jedoch nur mit großer Vorsicht an diesen Modus herangehen.

Trotz des tollen VR-Modus hinterlässt mich Ace Combat 7: Skies Unknown verwirrt und enttäuscht. Das eigentlich coole Luftkampffeeling leidet zu sehr unter dem undurchsichtigen Missionsdesign und einigen spielerischen Ungereimtheiten. Ich hätte mir, gerade ab Stufe normal, mehr Struktur und Führung gewünscht. Als wären ständiger Raketenbeschuss, Sandstürme und Zeitlimits nicht schon Schwierigkeit genug ...



Es gibt auch ein Video zum Test:

»  Video ansehen: Test - GAmeswelt - Comeback mit Turbulenzen

Ace Combat 7: Skies Unknown: Test - GAmeswelt - Comeback mit Turbulenzen


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gameswelt vom 18.01.2019.

Test
ohne
Wertung

Eurogamer

Sehr klassische Action-Flug-Sim mit viel Atmosphäre, guter Arcade-Steuerung. Das gelungene VR leider nur in einer Mini-Kampagne.

Ich bin sehr froh, dass es Ace Combat 7 gibt. Zum einen, weil es auch mir mal ein großartiges Beispiel für gelungenes VR gab - selbst wenn es nur für einen Bruchteil des Spiels auf nur einer Plattform genutzt werden kann. Zum anderen, weil es daran erinnert, warum wir mal für eine Weile praktisch wöchentlich neue "Flusis" spielten. Diese perfekte Drehung und Rolle hinter einen gegnerischen Jet, das "Fox 2" des unsichtbaren Protagonisten, die Bahn der Raketen, das Abtauchen unter die Wolken, während im Augenwinkel die Sonne und eine Explosion verglühen. Das hier ist Jet-Porn der feinsten Art. Reaktionär auf eine glorreiche Art, episch in seinen besten Momenten. Aber eben auch monoton und redundant in anderen. Eine mehr als gelungene Erinnerung an ein fast vergessenes Genre, daran, warum es einmal so groß war und warum es heute nur noch Ace Combat 7 gibt. Auf dieses eine, letzte Relikt möchte ich auf keinen Fall verzichten.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Eurogamer vom 18.01.2019.

Test
ohne
Wertung



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 991 = 43 Visits + 7 Screenshot- + 442 Video-Views + 0 Downloads + 499 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 89215537 - Besucher: 11738385::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 30.11.2020 mit 7050 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 593369 / 405612 - Besucher: 55842 / 92768 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:


In diesen Ausgaben wurde
Ace Combat 7: Skies Unknown getestet:


PC Games 03/2019

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

Games Aktuell 03/2019

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 03/2019

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest