.:: Wir sammeln PC-Reviews seit 1999 ::.  .:: Momentan sind 135 User online von 1029 Besuchern insgesamt heute ::. 
Suche in Spieletitel Spieleinfos Artikeln Downloads Videos
.: Datenbank Inhalt: 5478 Spiele | 33685 Reviews | 34043 Screenshots | 3766 Downloads | 15211 Videos | 1615 Playlists | 552 Artikel | 375 Easter Eggs | 747 Fanseiten :.
UNNÜTZES WISSEN:
Für die Entwickler von Baphomets Fluch 2: Der Spiegel der Finsternis gehört "Beneath A Steel Sky" zu den Meilensteinen der Adventurespiele, ohne dass es ihr Spiel wohl nie gegeben hätte. Aus diesem Grund haben sie Hauptcharakter Robert Foster in ihrem Adventure einen Gastauftritt beschert. Man begegnet ihm z.B. in einem Eisenbahn-Tunnelabschnitt des Spiels.


Seitwert


Retropoly
Kultboy.com - Die KULT Seite zu den alten Spiele-Magazinen!

Diese Webseite ist Made in Germany

Reprobates: Insel der Verdammten

Reviews

Cover vergrößern

Release: 12.09.2007
66.3%
Genre: Adventure
Thema: --
Entwickler: Future Games
Publisher: DTP
Mehr: Zur offiziellen Produktseite
Kaufen:
Jetzt bestellen bei Amazon.de
Best of 2007: Platz 136
Best of Alltime: Platz 4495



Gamers.at Test in Ausgabe: 09/2007 

Reprobates ist kein Spiel, das einen sofort vom Hocker reisst. Allerdings lebt das Adventure sehr stark von seiner Geschichte, die mit der Zeit immer fesselnder wird, denn irgendwann will man unbedingt wissen, was eigentlich vor sich geht. Obwohl weder grafische Höchstleistungen, noch Action das Spiel tragen, ist Reprobates definitiv für einen gemütlichen Nachmittag geeignet.

79%

GameStar Test in Ausgabe: 11/2007 

Das Adventure der Black-Mirror-Macher bietet tolle Charaktere, eine spannende Geschichte - und Fehler, die heute keiner mehr für möglich gehalten hätte.

Spannend erzählt, aber voller Kinderkrankheiten.

76%

GameCaptain

Zwar kann Reprobates – Insel der Verdammten die Qualität der beiden anderen Future Games-Titel nicht erreichen, ist aber dennoch ein ordentliches Adventure. Die hervorragende Präsentation, die mysteriöse und ungewöhnliche Geschichte um Nahtoderfahrungen sowie die interessanten Charaktere erzeugen eine dichte Atmosphäre und motivieren zum Weiterspielen. Interessant ist zudem die Idee mit dem unterschiedlichen Spielgefühl und der Einteilung in Realitäts- und Albtraumsequenzen.
Allerdings können beide Spielabschnitte nicht völlig überzeugen. In den Albtraumabschnitten frustrierten die Minispiele, die zum einen überflüssig sind und sich zum anderen als eine solche Fummelei erwiesen, dass ich am liebsten die Maus aus dem Fenster geworfen hätte. Auf der Insel nervten hingegen die dröge Lauf- und Sucharbeit sowie die sich wiederholenden Stein-Stock-Rätsel. Mehr Spaß machten die Rätsel in Adams Albträumen, da sie sich erheblich abwechslungsreicher präsentierten.
Kein Verständnis habe ich für die zahlreichen Bugs. Obwohl wir eine gepatchte Version getestet haben, gab es noch etliche Fehler im Spiel. Wenn ich plötzlich das Spiel neu starten muss und deshalb sämtliche Aktionen seit dem letzten Spielstand wiederholen muss, dann drückt das natürlich auf den Spielspaß. Eine Abwertung in der Einzelwertung Motivation ist deshalb die logische Folge.
Wer ein Adventure mit einer spannenden Story, glaubhaften und gut vertonten Charakteren, guter Grafik sowie einer dichten Atmosphäre sucht und dafür einige Schnitzer im Gameplay sowie Bugs in Kauf nimmt, der kann dennoch einen rund 20 Stunden dauernden Abstecher auf die Insel der Verdammten wagen.

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GameCaptain vom 27.09.2007.

76%

Gameswelt

Abseits der LucasArts-Klassiker ist 'Black Mirror' für mich auch heute immer noch das beste Adventure der letzten zehn Jahre. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen an 'Reprobates – Insel der Verdammten'. Wie die Vorschau bereits andeutete, ist das neue Abenteuerspiel von Future Games aber längst nicht so gelungen. Zeigen noch die Albtraumsequenzen das Potenzial der Entwickler und können größtenteils überzeugen, enttäuschen die Kapitel auf der mysteriösen Insel total. Selten hat mich ein Abenteuerspiel derart gelangweilt. Die ganzen Aktionen, die man auf der Insel zu erledigen hat, hätte man in einem temporeicheren Spiel in 30 Minuten abgehandelt, in 'Reprobates' verbringt ihr dagegen mindestens satte fünf Stunden auf dem optisch auch noch sehr tristen Eiland. Wenn wenigstens die Story über die immer gleichen Stock- und Steinrätsel hinwegsehen lassen würde, doch die Geschichte bleibt trotz interessanter Ansätze letztlich ebenso blass wie die dürftigen Dialoge. Die immer noch ordentliche Wertung verdankt 'Reprobates' allein den spannenden und rätseltechnisch gelungenen Traumabschnitten.


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Gameswelt vom 13.09.2007.

74%

PC Action Test in Ausgabe: 11/2007 

Adventure mit düsterer Atmosphäre, interessanter Story - und störenden Details.

73%

Looki / Justgamers

Gott sei Dank musste ich Reprobates: Insel der Verdammten bis zum Ende spielen, denn nach dem äußerst zähen und unbeholfen wirkendem Anfang hätte ich als normaler Käufer das Spiel wieder links liegen lassen. Das am Ende aber doch ein einigermaßen vernünftiges Adventure rauskam, liegt vor allem an den gelungenen Traumsequenzen mit ihrer morbiden Atmosphäre und den fordernden, aber logischen Knobeleien. Warum aber ausgerechnet die anfangs vielversprechende Story in ihrer Effektivität immer mehr und mehr verpufft, kann ich absolut nicht verstehen. Da wäre doch soviel möglich gewesen! Unterm Strich degradiert dies Reprobates zu einem Genrevertreter, den man sich einmal ansehen kann, aber nicht muss.


»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Looki / Justgamers vom 19.09.2007.

70%

GBase

Die schöne Rahmenhandlung, in denen die Protagonisten verstrickt sind, weckt den Entdecker- und Knobelgeist. Schliesslich ist es genau das, was ein Adventure ausmachen sollte. Das Spiel umgibt stets eine schaurige, beklemmende Atmosphäre, die immer wieder vor allem in den Traumsequenzen zu Höhepunkten aufbricht. Leider läuft das Spiel ansonsten nicht ganz so rund. Das ging schon allein damit los, dass sich Reprobates erst gar nicht spielen lassen wollte: im Hauptmenü sind die Mausklicks nicht registriert worden. Erst nach Deinstallation meines Logitech-Maustreibers konnte ich das Abenteuer starten. Das darf natürlich nicht sein.

Nun könnte man sagen, dass die Leblosigkeit der Personen auf der Insel lediglich die trübe Atmosphäre unterstützen soll. Aber wenn dann auch noch kaum ... (...)

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei GBase vom 21.10.2007.

70%

PC Powerplay Test in Ausgabe: 10/2007 

Der einstieg ist lahm, die Schauplätze sind mir zu eintönig, die Rätseleinlagen sind annehmbar, aber nicht wirklich fordernd.

61%

PC Games Test in Ausgabe: 11/2007 

Das wirklich Kafkaeske an diesem Spiel ist seine Mittelmäßigkeit. Eine grandiose Ausgangsidee, fähige Entwickler, gute Grafik - wie schlecht dieses Adventure geworden ist, grenzt an ein böses Wunder.

59%

4players

Reprobates ist eine einzige Enttäuschung! Auf den neuesten Streich der Black Mirror-Macher haben wir uns richtig gefreut und nun das. Nicht genug dass das Adventure mit seinen ganzen Bugs, Fehlern und Abstürzen fast nicht spielbar ist, es ist inhaltlich kaum besser. Zwar macht die Story um das Leben nach dem Tod neugierig, sie hält aber im weiteren Spielverlauf kaum, was sie zunächst verspricht. Lost lebte neben der mysteriösen Geschichte auch von seinen interessanten Charakteren, die alle ein Vorleben verbargen. Bei Reprobates sind die Figuren mehr als eindimensional, wie sich in der knappen Gesprächen offenbart. Zunächst ist alles ganz witzig, aber dann nervt das Gewäsch irgendwann nur noch, wenn ihr zum x-ten mal mit jemand sprechen müsst, nur um weiter zu kommen. Die simplen Rätsel sind ... (...)

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei 4players vom 20.09.2007.

48%

Onlinewelten

Ohne den Patch hätte ich das Spiel auch gleich in die Tonne treten können, so etwas darf nicht passieren!

Eigentlich wäre Reprobates doch ein ganz gutes Adventure. Aber aufgrund der Sachlage komme ich nicht umhin zu sagen: Wie zur Hölle kann so ein Spiel auf den Markt kommen? Entweder war die gesamte QA-Abteilung beim Testen geistig abwesend oder man hat billigend im Kauf genommen, ein Spiel auf den Markt zu schmeißen, das bei einem Großteil der User nicht funktioniert. Selbst nach dem Patch hört man nur 75% aller gesprochenen Texte, für den Rest muss man auf die Untertitel zurückgreifen - obwohl man eigentlich noch nicht mal sicher sein kann, dass auch diese komplett sind! Schade, denn so verpufft jegliche Atmosphäre, die bei diesem Mystery-Adventure hätte aufkommen können, im Nirgendwo. Also Anaconda Games: Bitte beim nächsten Mal mehr Sorgfalt walten lassen, wir wollen weiterhin gute Adventures von euch sehen!

»  Hier gehts zum ausführlichen Test bei Onlinewelten vom 03.11.2007.

44%



HINWEIS:
Es handelt sich bei allen Wertungen um Original-Wertungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels bzw des Magazins. Ältere Titel können in den einzelnen Fachzeitschriften mitlerweile abgewertet worden sein. I.d.R. werten die Magazine die Spiele jedes Jahr um 1% ab. Für einen aktuellen Vergleich zieht also bei einem 5 Jahre alten Spiel 5% von der Wertung ab.


Most Wanted Skill: 139 = 31 Visits + 6 Screenshot- + 4 Video-Views + 0 Downloads + 98 ∑ letzter Monat




.:: Alle Wertungen, Zitate, Awards und Reviews wurden mit freundlicher Genehmigung übernommen von ::.

4players | Adventure-Treff | Adventurecorner | AreaGames | Browsergames | buffed.de | Daddelnews | DemoNews.de | Eurogamer | Extreme-Players | GamaXX | Game2Gether | GameCaptain | GameRadio | GameReactor | Gamers.at | Gamers.de | GamersGlobal | Gamershall | Games Aktuell | Games-Mag | GamesFire.at | Gamesmania | GameStar | gamesTM | Gameswelt | GameZone | Gamezoom | Gamigo | GamingForever | GamingXP | gamona | GBase | GIGA Games | IamGamer | IGN Deutschland | Krawall | Looki / Justgamers | Mega-Gaming.de | next2games | Onlinewelten | PC Action | PC Games | PC Games Database | PC Joker | PC Player | PC Powerplay | PlayCentral (ehemals PlayNation) | Power Play | Shooter-sZene | Spiegel Online | Spiele Magazin | Spieletest.at | Spieletester.de | Spieletipps.de | Splashgames | topoftheGAMES |

.:: In Partnerschaft mit ::.

505 Games | Activision | Bethesda | Daedalic | Elecronic Arts | Gamers.at | Koch Media | Kultboy.com | Retropoly | Spieletipps.de | Square Enix | Take 2 / 2K | THQ Nordic | Ubisoft ::.

.:: Total seit 1.5.2005 : Seitenaufrufe: 89216674 - Besucher: 11738416::.
.:: Maximale Besucher gleichzeitig online: 4591 am 30.11.2020 - 17:09 Uhr ::.
.:: Die meisten Besucher an einem Tag hatten wir am 30.11.2020 mit 7050 ::.
.:: Aktueller / Letzter Monat: Seitenaufrufe: 594506 / 405612 - Besucher: 55873 / 92768 ::.

.:: Idee, Konzept, Gestaltung & Programmierung by FlySteven ::.
.:: © 1999-2022 All Rights Reserved. Eine Flying Steven Production. ::.

.:: Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Partnerschaft | Historie | Wir über uns | Banner ::.

.:: Cookie Einstellungen anpassen ::.



Angebot bei Amazon:


In diesen Ausgaben wurde
Reprobates: Insel der Verdammten getestet:


Gamers.at 09/2007

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Action 11/2007

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

GameStar 11/2007

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Games 11/2007

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe

PC Powerplay 10/2007

Zeige alle Wertungen dieser Ausgabe



In Partnerschaft mit Amazon.de
Unterstütze uns mit einer PayPal Spende oder nutze unseren Amazon Affiliate Partnerlink Abonniere uns auf YouTube PC Games Database bei Instagram Folge uns auf Facebook PC Games Database auf Pinterest